Tessa/Omen 4Rüden/7 Hündin
   
 
  Unsere Geschichte



 Mein größter Traum
:
 wenn das neue Haus fertig ist, wollte ich züchten, Familienzucht - Handaufzucht - keine Nur-Zwingerhaltung.  Das konnte ich aber nur in Zusammenarbeit mit meinem Mann, Peter verwirklichen, der seit 1955 dem SV angehört und mit mir diese Zuchtstätte gründen sollte.
1967erwarb ich meinen ersten Schäferhündinnen-Welpen. "Helke vom Kisdorfer Feld" HZS-Mannheim 1968
JHKL  SG 8. Gemeinsam wurden wir ein erfolgreiches Team. Peter übernahm die Ausbildung und ich die Aufzucht der Hunde.  1980 wurde Peter Leistungsrichter im SV . Im selben  Jahr wurde ich in der OG "Ulzburg und Umgebung" als Zuchtwartin gewählt (24 Jahre). Seit 1983 ist Peter  1.Vorsitzender in der gleichen OG.

Der Name "vom Götzberg": Wir hatten ursprünglich vor ein Grundstück in Götzberg zu kaufen, um noch einmal zu bauen. Es zerschlug sich und wir blieben in Wakendorf, konnten hier aber wegen der Nachbarn stets nur einen sehr geringen Hundebestand halten (1 bis 2 oder selten 3 Hunde). Wegen Unverträglichkeiten mußten wir oft gute Hunde in Familien abgeben, die nach dem Kauf dann doch nur einen Familienhund haben wollten und nicht in den SV eintraten. 
1975 erwarben wir erneut einen Hündinnen-Welpen, unsere Stamm-Zuchthündin:

"  Aggi von Batu", SchH 2,KKL. I "a" normal
Vater: "Anderl von kleinen Pfahl"  VA
Mutter: "Karin von der Silberklemme" VA

Man kann sagen, es war immer etwas dabei. So machten und machen wir weiter:  beste Partnerwahl , ausgeglichenes Wesen und liebevolle Aufzucht.


Im Zwinger behaltene Zuchthündinnen: 

"Helke vom Kisdorfer Feld" , V1, SchH 1,a
"Afra vom Götzberg" , V 1, SchH 1,a
"Aggi von Batu" , V1, SchH 2, KKL. I, a normal
"Maja vom Lärchenhain", V 1, SchH 2, KKL I, a normal
"Kessy vom Götzberg", V1, SchH3, IPO 3,KKL I, a normal
"Pia vom Götzberg",V1, SchH3, FH,IPO3,KKL I, a normal
"Xiba vom Götzberg",V1,SchH3, KKL. I, a normal
"Jane vom Götzberg", V1,SchH2, KKL.I, a normal
"Paula vom Götzberg", V1, SchH3, IPO3, KKL.I, a normal

Pech:  Paula infizierte sich im Alter von 3 Jahren und mußte 7 Tage nach dem Deckakt ausgeräumt werden.
Es war das  "AUS" 

Neuanfang 2004:  "Juma vom Heinrichplatz"
Vater: Karat`s Yoker
Mutter: Kenya vom Ochsentor
Juma ist eine Nachfahre von "Babsy vom Götzberg"
Vater:Fanto vom Südblick
Mutter : Xiba vom Götzberg

"Juma vom Heinrichplatz", V, SchH2, KKL.I. a fast normal
LG-Siegerin  JK Hündinnen 2005




"Paula vom Götzberg"



LG Zuchtschau Juma vom Heinrichplatz JKL SG 1

 
V-Wurf, Omen/ Tessa Wurftag: 21.09.2012
Werbung
 
Bild von Tessa vom Götzberg
 
aktualisiert 11.05.2011
Tessa vom Götzberg,SchH3, Kkl.1,Schaubewertung Vorzüglich
Shackas Nachwuchs
 
Celine von Pallas Athene/Shacka vom Götzberg
neue Bilder von IIay
aktualisiert 11.05.2011
Tessa /Remo 1. Wurf
 
5 Rüden-5 Hündinen
 
Heute waren schon 1 Besucher (4 Hits) 10 Besucher (15 Hits)hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=